Logo von Kokakolako.de Kontakt/Linktipp RSS-Feed
31.01.2012

Wieso das deutsche Fernsehen immer schlechter wird… und ACTA doof ist

Das deutsche Fernsehen erreicht gerade seinen Höhepunkt, weil

  1. Die ARD einzig und allein Talkshows herausbringt, die von so genialen Talkmastern wie Günter Jauch (Deutschlands Lieblings Schwiegersohn-Streber), dem umwerfend langweiligen Gottschalk, der Leute anstellen muss damit seine Witze lustig sind.
  2. Pro7 einfach nur noch Amerikanische Sendungen kopiert und solche Sendungen wie “Crazy Competition” nur noch Leute interessieren, die in dem Titel keine Anglizismen mehr sehen. VOX einfach mal nur das Promidinner und sonst nur noch ein noch billigerer Abklatsch von Pro7 ist. Und Pro7 des Weiteren Castingsshows als Super-Gebildete-Super-Christen bewerten super tolle Musiker und als “Wir-Haben-Tausend-Mal-Mehr-Niveau-Als-RTL-Castingshow” darstellen.
  3. MTV zu Pay-TV wurde.
  4. Bei Viva niemand mehr weiß wann Werbung und wann Sendungen laufen und Musik nur noch nebenbei in der Werbung eingeblendet wird.
  5. RTL genauso wie Pro7 amerikanische Sendungen kopiert und ansonsten irgendwelche Menschen diskriminiert und die Bevölkerung von Deutschland als einen asozialen stinkenden RTL-Sehenden Haufen darstellt.
  6. SuperRTL die Kinder verblöden lässt mit Aliens die das Alphabet vorsingen und Zeichentrickserien mit Power-Super-Duper-Dino-T-Rex-Rangern zeigt.
  7. KIKA so tut als wenn es super coole “Kidz” ansprechen würde…
  8. ZDF außer der Heute-Show nur noch Senioren-Sendungen sendet. Und ZDF ansonsten nur noch ZDF-Neo anzubieten hat, das nach meiner Meinung teilweise richtig interessant ist aber kein Schwein sieht.

Sooo… nach der Auflistung dieser ganzen Höhepunkte empfinde ich das Deutsche Fernsehen als super langweilig und empfehle jedem sich entweder im Internet die Sendungen so zusammen zustellen wie man es gerade braucht oder in irgendeiner Online-Videothek Mitglied zu sein. Ich persönlich sehe eigentlich so gut wie gar kein Fernsehen mehr und werde auch ehrlich gesagt gar nicht mehr wirklich in die Zeit zurück, wo das Fernsehen das einzige Medium war.

Warum ACTA doof ist…

Außerdem besteht jetzt nur immer stärker der Wunsch, dass das Internet doch bloß so frei bleibt wie bisher und nicht die Urheberrechtslobby siegt und so die ganze schöne Vielfalt zerstört, die das Internet seinen Nutzern zur Zeit bietet.

ACTA muss gestoppt werden!!!
ACTA (Anti-Counterfeiting Trade Agreement) ist ein Gesetz, dass eigentlich zur Bekämpfung von Produkt-Piraterie da sein soll aber so weit gefasst ist, dass das komplette Internet so wie es zur Zeit existiert in Gefahr ist. ACTA ist was sehr schlecht ist unter Ausschuss der Öffentlichkeit entstanden, von Anonymous wird hier bspw. vorgehalten, dass die Urheberrechtslobby viel Einfluss bei der Entwicklung des Gesetzes hatte, dies ist bei der Vorteilhaften Positionierung der Urheberrechtslobby durch die neue Gesetzgebung auch nicht komplett von der Hand zu weisen.

Stop Acta Button von ntr23

Die Höchststrafe hierbei kann sein, wenn man bei nach dem Gesetz definierten “Produkt-Piraterie” erwischt wurde, dass man den Internetzugang gesperrt bekommen kann.

“Kopieren wird eine Straftat, massive Entschädigung für (bis heute nicht bewiesene) entgangene Gewinne wird gesetzlich festgeschrieben, auch am Kopierprozess beteiligte Geräte werden für unbegrenzte Zeit beschlagnahmt.”

~**Quelle:** Piraten Partei Schwaben~

Um zu kontrollieren ob ein Mensch Produkt-Piraterie betreibt, setzt die ACTA auf eine starke Überwachung, die Privatsphäre jedes Menschen ist durch ACTA stark gefährdet. Auch die großen Daten-Provider wie bspw. Google müssen nach der Einführung von ACTA ihre Datenbestände auf Produkt-Piraterie überprüfen. Dadurch fürchten einige große Anbieter unter ihnen auch “Wikipedia” um ihre Existenz.

Auch CDU Politker sind stark gefährdet durch die Einführung der ACTA, da sie als Opfer eines großen totalen Kriegs sterben werden falls ACTA eingeführt werden würde, oder so. Mehr über meinen Persönlichen Lieblings Politik erfahrt ihr über die unten angegebene Links. Nun muss ich aber aufpassen, dass ich noch mein Drehflügelflugzeug nach Belgisch-Kongo erwische…

Daher sei hier nur noch einmal gesagt “Leute lasst das glotzen sein reiht euch in die Demo ein” und zeigt der Urheberrechtslobby euren schönen wohlgeformten blanken Arsch Mittelfinger, in diesem Sinne “Fuck Off”…

Links zu ACTA

Links zu Ansgar Heveling, der den totalen Krieg der Netzwelt auf sich zieht:

Der Stop Acta Button steht unter CC BY-NC-SA 2.0 License von ntr23

Über den Autor

Mein Name ist Niklas Köhler. Ich bin Schüler und blogge nebenbei unter dem Namen kokakolako. Einige große Leidenschaften von mir sind Webdesign, Programmieren und Freie Software. Meine Themen reichen daher von Themen wie Webdesign und Linux, bishin zu anderen Themen wie zum Beispiel Historik.